Arbeit, Jubiläum, Vernissage und viel Spaß

Liebe Mühlenfreunde
Gemeinsam für eine gute Sache arbeiten und gemeinsam fröhlich feiern: So lieben wir das! In der vergangenen Woche haben wir wieder beides reichlich genossen. Und es zeichnet sich ab, dass das Arbeiten und Feiern an unserer schönen Mühle in den nächsten Tagen und Wochen eher noch zunehmen wird. Am Sonnabend, 3. September, steht nämlich die Prüfung unser 15 freiwilligen Müller an. Weil Franzl alle optimal vorbereitet hat, gehen wir ganz fest davon aus, dass es nach der feierlichen Übergabe der Müllerbriefe durch die Führungsspitze der Mühlenvereinigung Niedersachsen-Bremen eine tolle Feier geben wird,