Tag des offenen Denkmals

Liebe Mühlenfreunde, der Tag des offenen Denkmals war wieder großartig! Nicht nur der Wettergott hat wieder einmal die schützende Hand über uns gehalten, es war eine tolle Stimmung! Die vielen, vielen Besucher waren begeistert von der Atmosphäre auf unserem Mühlenhof. Die Organisation hat super geklappt, jeder hat mit angepackt, ob z.B. Geschirr zu schleppen oder der Ton für die Musik gefragt war. Die vielen Möglichkeiten, die wir unseren kleinen und großen Besuchern bieten, reichten wieder vom Sinnespfad im Mühlenwald bis zu den Highlights für die Technikfans: die Sägerei, die Schmiede und die Kornmühle. Selbstverständlich sind die Genießer der kulinarischen Köstlichkeiten…

WeiterlesenTag des offenen Denkmals

Freisprechung der Müllergesellen

Liebe Mühlenfreunde, diese Woche haben wir schon viel vorbereitet für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag! Trotzdem ist noch einiges zu tun! Unsere neuen Müllergesellen haben ihre Freisprechung- da werden wir sie ordentlich feiern und ihren Ausbilder, unseren Franz, natürlich auch. Franz hat so vielen von uns schon die Liebe zum Müllerhandwerk nähergebracht. Es ist einfach toll! Vergangenen Sonntag hatten wir die große Abschlusskundgebung unserer Treckerdemo gegen den Neubau einer ICE Strecke mitten durch Seevetal. Es war großartig, 74 Trecker sind quer durch Seevetal gefahren, der jüngste Fahrer war 19 Jahre der älteste 87 Jahre alt. Wir lassen uns…

WeiterlesenFreisprechung der Müllergesellen

Vorbereitungen für den Festtag

Liebe Mühlenfreunde, der Tag des offenen Denkmals rückt näher und wir möchten, dass sich unsere Schöne wieder von ihrer besten Seite zeigt! Einiges ist schon in den vergangenen Tagen passsiert: Die übliche Truppe hat wieder ganz toll für die Trauungen geputzt. Gudrun hat sogar die Treppe zur Mühlenstube blitzeblank geschrubbt. Frank H. hat die kaputte Fensterscheibe in einem der frisch gestrichenen Fenster ersetzt. Die Glasscheibe hat uns übrigens die Fleestedter Glaserei Michael Franz gespendet. Vielen Dank dafür! Rolf und Johannes haben den Rauchabzug über der Schmiede-Esse fertig gebaut. Alex hat zum Glück noch rechtzeitig ein geplatztes Wasserrohr im Keller entdeckt…

WeiterlesenVorbereitungen für den Festtag

Der Garten hat Durst

Liebe Mühlenfreunde, Samstag ist Gießen angesagt. Unsere Blumen und Gemüsepflanzen brauchen bei der Hitze viel Wasser, um weiter so prächtig zu gedeihen. Wir können auch anfangen, die Fenster zu streichen, die Farbe ist eingetroffen und in der kommenden Woche werden die Mobler fleißig weiter streichen. Willy kommt mit dem LKW, um Holz zu fahren, dafür braucht er noch ein paar Helfer. Am Besten geht es sogar schon vor 10 Uhr los. Bitte direkt bei Willy vor der Mühle melden! Am Wochenende erscheint auch der Bericht von Frau George im Hamburger Abendblatt über unsere "Schöne". Reinhard und Uli haben ihr am…

WeiterlesenDer Garten hat Durst

Emsiges Schaffen überrall

Liebe Mühlenfreunde, diesmal werden Christina, Helmut, Frank, Britta, Carsten und Emily nicht beim Mühlenputz dabei sein. Bitte vergesst nicht, für Rosemarie und Angelika zu singen, wenn sie an die Mühle kommen, denn die beiden hatten in der vergangenen Woche Geburtstag! Unsere Perlhuhnküken sind munter und auch schon ein ganzes Stück gewachsen. Ingrid hat ein sehr schönes Mosaik mit unserem Mühlenlogo angefertigt. Der Einachschlepper mit dem Mähbalken läuft einwandfrei, die Schlosser haben wieder einmal ganze Arbeit geleistet! Auch bei der Arbeit am Schlagbaum für die Magerrasenwiese ist die Truppe gut vorangekommen. Die Baumscheiben um die Obstbäume in Doras Garten sind größtenteils…

WeiterlesenEmsiges Schaffen überrall

Ein Balkenmäher für Doras Garten

Liebe Mühlenfreunde, Willy hat einen Agria-Einachsschlepper mit Balkenmäher für die Mühle und die Arbeiten in Doras Garten besorgt! Das ist super und erleichtert uns die Arbeit im Garten enorm. Rolf und seine fleißigen Schlosser-Helfer sind bereits dabei, den Balkenmäher einsatzfähig zu machen. Die große Wiese in Doras Garten wurde gestern allerdings mit Trecker und Mähwerk gemäht.Auch für den Mühlenputz gilt: In Doras Garten ist wieder einiges zu tun! Apropos "Doras Garten": In diesem Sommer können Niedersächsinnen und Niedersachsen Europa direkt vor der eigenen Haustür kennen lernen. Bei der Sommeraktion „Niedersachsen nEU entdecken" präsentiert sich eine Auswahl von 40 über die EU-Strukturfonds…

WeiterlesenEin Balkenmäher für Doras Garten

Es wurde tüchtig geschafft.

Liebe Mühlenfreunde, In der Woche ist auch wiede einiges an unserer schönen los gewesen: Im Backhaus, im Hühnerstall und in der Sägerei wurde tüchtig gearbeitet. In Doras Garten haben die Teilnehmer der Schul-AG vom Gymnasium Meckelfeld Johannisbeeren, Gemüse und Kräuter geerntet. Anschließend ließen sie es sich gemeinsam mit einigen unserer BNE-Aktiven am Lagerfeuer gut gehen, denn es war für sie die letzte Zusammenkunft an der Mühle in diesem Schuljahr Auch Grundschüler aus Hittfeld haben ihren Abschied kurz vor Beginn der Sommerferien an unserer Mühle gefeiert. Wenn das Wetter mitspielt, wollen wir morgen im Garten weiterarbeiten und an den diversen Baustellen…

WeiterlesenEs wurde tüchtig geschafft.