Nachwuchsförderung

Eine Sandkiste für unseren Jüngsten haben die Mühlenhelfer vor dem Backhaus eingerichtet. Bisher war Jonathans Aktionsradius noch nicht sehr groß, aber von Mühlenputz zu Mühlenputz werden die Wege, die er krabbelnd zurücklegt länger und der Forscherdrang größer. Son bisschen Schmutz und Dreck stärken ja das Immunsystem, aber der Boden auf dem Mühlenhof taugt auch nicht wirklich zum buddeln für den Kleinen. Das geht in richtigem Sand einfach viel besser! Jonathans Augen waren dann bei der feierlichen Eröffnung der Sandkiste dann auch richtig groß und das Strahlen auf seinem Gesicht wollte gar nicht wieder aufhören.
Drumherum wurde an diesem Sonnabend viel Laub geharkt und vor dem Wehr im Mühlenbach konnte auch eine größere Menge alter Blätter und Äste entfernt werden, damit das Wasser auch weiterhin abfließen möge und sich der Teich leert!