Wir (Mühlen-)putzen unser Denkmal

Bevor wir an diesem Wochenende Kurs auf das Megaereignis für unsere Wassermühle in diesem Jahr genommen haben – Den Tag des offenen Denkmals – stand erst mal der Sonnabend auf dem Kalender und der ist bekanntermaßen in Stadt und Land reserviert für den Mühlenputz! Alle und wirklich jeder waren mit dem Aufbau von Zelten und Ständen, dem Aufhängen von Bildern, dem Vorbereiten von Sauerteig, mit Fegen und Räumen, dem Absprechen von Aufgaben und … und … und … rundum beschäftigt.